31.08.2019

Drei Rosen - Grabaktion 2019

Drei Rosen für ... - Grabaktion 2019



Der Mathilde-Wesendonck-Verband legte auch am 31. August 2019 zum inzwischen zehnten Mal gelbe und rote Rosen am Grab von Mathilde Wesendonck nieder. Der Todestag von Mathilde Wesendonck jährt sich bereits zum 117. Mal.
 
 
Jeweils drei Rosen aus zwei Farben symbolisieren das fruchtbare Dreiecksverhältnis zwischen dem reichen Mäzen Otto Wesendonck, seiner viel jüngeren Ehefrau Mathilde Wesendonck und Richard Wagner.
 
 
Die jährliche Reinigung des Grabes fiel dieses Mal etwas kurz aus - unser Vorsitzender Klaus Bitter kam mit seiner Tochter direkt von einem wichtigen Termin aus Karlsruhe zurück. Mit dabei, wie schon seit vielen Jahren, die für die Richard Wagner Verbände der Region bedeutsame Gerti Kunze.
 
 
Nächstes Jahr, wenn im Jahr 2020 in Bonn das große Beethoven Jahr stattfindet - und gleichzeitig der Richard Wagner Verband in Bonn seine Jahrestagung durchführt, wird das Grab umso frischer erscheinen!
 

Fotos:
  1. Klaus Bitter

Links:

* * *